Eine bewegte (Vor-)Osterzeit

·

Ende März läutete das Team der Seniorenresidenz Hamburg-Harburg gemeinsam mit den Bewohnern den Frühling mit einem kleinen Fest ein, das musikalisch von Frau Krist und Frau Liebscher begleitet wurde. Natürlich durften auch das beliebte Haustheater und der Bewohnerchor nicht fehlen.

Anfang April hatten die Bewohner die Möglichkeit auf dem Osterbasar schöne Kleinigkeiten für Ostern zu kaufen: Die Stände waren voll von bunter Osterdeko, farbenfrohen Schals, frühlingshaften Pflanzen und vielem mehr. Und auch für kleine Leckereien war gesorgt.

Und dann hatten die Senioren Mitte April noch Besuch von Kindern der katholischen Schule: Die Schüler kommen in regelmäßigen Abständen, basteln und singen mit den Senioren und bereiten ihnen viel Freude.